Merten Giesen

Snapchat als Besipiel für Gefahren und Nutzen von sozialen Medien

Die Klasse wird den Legetrickfilm „Aufklärungsvideo zur Nutzung von Snapchat" sehen und reflektieren. Die SuS werden in der daraufffolgenden Projektwoche in 3-4er Gruppen selbst einen Legetrickfilm erstellen. Das Oberthema ist "neue soziale Medien". Die SuS fertigen selber einen Legetrickfilm an und nutzen die selben einfachen Mittel: Smartphone; weiße, blanke Notizzettel; Farbstifte Bei der Nachbearbeitung werden diese von Lehrkräften und SuS der höheren Jahrgangsstufen unterstützt werden. Von: Steffen Hüfner, Helena Müller, Leonie Steinhauer, LiV Studienseminar GHRF Frankfurt
Markiert in:
  4228 Aufrufe
Merten Giesen

Lernen durch Erklärvideos

Lernen durch Erklärvideos am Beispiel eines Legetrick-Videos zum Thema BuchvorstellungDie Unterrichtseinheit beginnt mit der Präsentation eines Erklärvideos (z. B. das im Rahmen des Medien-projektes entstandene Erklärvideo mit Legetricktechnik zum Thema Buchvorstellung). Ausgehend hiervon wählen die SuS einen problemhaltigen Gegenstand aus, den sie wiederum in Form eines Erklärvideos (z. B. zur Groß- und Kleinschreibung) aufarbeiten werden. Dies geschieht mit Hilfe der Checkliste „Unser Weg zum Erklärvideo" (siehe Anhang). Es folgt das Drehen des Erklärvideos mit der Legetricktechnik und die Präsentation. von: Geesa Bierman, Kristina Ulbrich u.a., LiV Studienseminar GHRF Frankfurt Material Arbeitsblatt - Lernen durch Erklärvideos am Beispiel eines Legetrick-Videos zum Thema Buchvorstellung...
Weiterlesen
Markiert in:
  5127 Aufrufe
Merten Giesen

Medienprojekt mediaX! Frankfurt 2018/19

Die mit einem Schüler*innenprojekt kombinierte Fortbildung für Lehrerkräfte mediaX! – Lehrkräfte in aktiver Medienarbeit wird im kommenden Schuljahr in Frankfurt stattfinden! Teilnehmen können alle Lehrer*innen aus der Stadt Frankfurt. Die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen) veranstaltet die Durchführung mit Unterstützung des Hessischen Kultusministeriums (HKM), des Staatlichen Schulamts für die Stadt Frankfurt am Main und des Medienzentrums Frankfurt.In diesem Jahr wird je teilnehmender Schule die Anschaffung von Medientechnik mit voraussichtlich bis zu 830 € gefördert! Starten wird die Fortbildung am 24. und 25. September 2018. Die Termine für die Kompakttage, an denen Referent*innen zu Ihnen in die Schule kommen, um Sie bei Ihrem Medienprojekt mit ...
Weiterlesen
  3414 Aufrufe
Merten Giesen

Schnittstellen – Interfaces des Digitalen: Programm & Anmeldung zur fraMediale 2018

Die Diskussion um den Einfluss einer digital-vernetzten Welt auf Bildungsprozesse involviert ein breites Spektrum disziplinärer Zugänge, Perspektiven und Ansätze. Bildungsprozesse vor dem Hintergrund der „Digitalisierung" diskutieren und mitgestalten zu können erfordert unter anderem eine Auseinandersetzung an den Grenzen, Übergängen und Nahtstellen all jener Perspektiven – den Schnittstellen oder neudeutsch: Interfaces.Die fraMediale widmet sich daher Schnittstellen und Schnittmengen, aber auch Grenzen und Reibungsflächen in der Diskussion um digitale Medien in Bildungskontexten. Das umfangreiche Programm aus Workshops, Infoshops, rahmenden Vorträgen und Exponaten bietet sowohl erziehungswissenschaftliche, insbesondere medienpädagogische, und informatische Ansätze als auch inspirierende P...
Weiterlesen
  3295 Aufrufe
Merten Giesen

Datenschutz in der Schule (DSGVO)

​Auf dieser Seite versuchen wir Ihnen eine Hilfestellung zu geben, um das Thema Datenschutz an ihrer Schule - vornehmlich mit Blick auf die Internetseite der Schule - zu entlasten. Dazu sammeln wir einschlägige Informationen und stellen diese für Sie hier an dieser Stelle zusammen. Durch die EU-DSGVO haben sich Änderungen ergeben, die für viel Verunsicherung bei Schulen geführt habeb, mit Hilfe dieser Zusammenstellung wollen wir Ihnen eine Orientierungshilfe geben. Die hier gemachten Empfehlungen haben aber natürlich nicht den verbindlichen Charakter einer Rechtsempfehlung.Das Kultusministerium Baden-Würtemmberg hat einige nützliche Materialien bereitgestellt: IT.KULTUS-BW - Datenschutz an Schulen Das Kultusministerium bietet auf seiner Informationsseite eine ganze Reihe an nützlichen Info...
Weiterlesen
Markiert in:
  4727 Aufrufe
Merten Giesen

Projektwoche Brandschutz 4.-5.Klasse

Das vorliegende Arbeitsmaterial (Konzeptbeschreibung, Ablaufplan und konkrete Arbeitsmaterialien/Arbeitsblätter) beschreibt die Projektwoche zum Thema BRandschutz der Feuerwehr Elz. Die Projektwoche richtet sich an Grund-, Haupt- und Realschulen im 4. oder 5. Schuljahr.Autor: Heribert Wittayer Dateiname: Arbeitsmappe-Fw-in-der-Schule Dateigröße: 2.1 mb Datei herunterladen
  3817 Aufrufe
Merten Giesen

Alle Frankfurter Sekundarschulen werden Digitale-Helden-Schulen!

Ihre Schule ist schon eine der 15 Heldenschulen in Frankfurt und das Programm soll an Ihrer Schule im nächsten Schuljahr fortgeführt werden. Dann vergessen Sie bitte nicht: Anmeldeschluss des Mentorenprogramms für das Schuljahr 2018/2019 ist der 25. Mai 2018. ​Wenn Ihre Schule noch keine Heldenschule ist, dann laden wir Sie herzlich dazu ein, ab dem nächsten Schuljahr an dem Mentorenprogramm teilzunehmen, denn unser gemeinsames Ziel ist:Alle Frankfurter Sekundarschulen werden Digitale-Helden-Schulen! Im kommenden Schuljahr 2018/2019 wird das Mentorenprogramm in Frankfurt auch über das Bildungsdezernat der Stadt Frankfurt gefördert. Als Frankfurter Schule erhalten Sie dadurch einen Nachlass von 50% auf den Eigenanteil der Schule. Hierdurch reduziert sich Ihr Beitrag auf 345EUR für das Schul...
Weiterlesen
  3313 Aufrufe
Merten Giesen

Dieter Baacke Preis – Die bundesweite Auszeichnung für medienpädagogische Projekte

Mit dem Dieter Baacke Preis zeichnen die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bundesweit beispielhafte Projekte der Bildungs-, Sozial- undKulturarbeit in Deutschland aus. Ziel ist es, herausragende medienpädagogische Projekte und Methoden aktiver Medienarbeit zu würdigen und bekannt zu machen, die Kindern, Jugendlichen und Familien einen kreativen, kritischen Umgang mit Medien vermitteln und damit Mediennutzung und die Ausgestaltung der Medienkompetenz fördern.Hier finden Sie weitere Informationen:  Dateiname: pm_db-preis2018_1004201_20180418-123333_1 Dateigröße: 387 kb Datei herunterladen Aktuelles- gmk-net.de Die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur in der Bund...
Weiterlesen
  3321 Aufrufe
Merten Giesen

tutory - Arbeitsblätter für den Unterricht einfach online erstellen

​Liebe Kolleginnen und Kollegen,es ist uns eine Freude, Ihnen mitzuteilen, dass ab sofort der Arbeitsblattgenerator "tutory" für alle Lehrer*innen in Frankfurt* zur Verfügung steht. Sie erreichen ihn direkt über unseren Medienkatalog (Edupool), dort können Sie eigene Arbeitsblätter erstellen und für Kolleg*innen freigeben und auf hunderte Arbeitsblätter anderer Lehrer*innen zurückgreifen. Das folgende kurze Video zeigt Ihnen die grundsätzliche Arbeitsweise des Editors: Sie erreichen tutory direkt über unseren Medienkatalog: hessen.edupool.de Wenn Sie keinen Account für unseren Medienkatalog haben, können Sie sich hier einen erstellen: https://medienzentrum-frankfurt.de/registrierenSobald Sie im Edupool eingeloggt sind, finden Sie links im neuen Menü den Bereicht "Eigene Inhalte". Hier...
Weiterlesen
  4221 Aufrufe
Merten Giesen

digiStEB Mediencoaches

 Gemeinsam mit dem Stadtelternbeirat der Stadt Frankfurt bildet das Medienzentrum Frankfurt Eltern zu Mediencoaches aus. Im Rahmen von zwei Ausbildungsmodulen erhalten die interessierten Eltern hierbei Einblicke in aktuelle Entwicklungen im Bereichen Medien und Medienerziehung, es werden grundlegende Informationen im Bereich Medienbildung und Schule vermittelt und gemeinsam wird ein Elternabend konzipiert, welchen die Mediencoaches dann an ihren Schulen durchführen können.Hier erhalten Sie Zugang zu unserer Transparenzplatform und weiterführende Informationen:https://medienleuchten.de/mediencoaches-info
  5387 Aufrufe