Inhalt

Weiterlesen

Inhalt

Weiterlesen
Heute hat der Hessische Datenschutzbeauftragte eine Erweiterung seiner Stellungnahme vom 9.7. veröffentlicht. Diese ist zur Kenntnis zu nehmen: Zweite Stellungnahme zum Einsatz von Microsoft Office 365 in hessischen Schulen | Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Zweite Stellungnahme zum Einsatz von Microsoft Office 365 in hessischen Schulen https://datenschutz.hessen.de/pressemitteilungen/zweite-stellungnahme-zum-einsatz-von-microsoft-office-365-hessischen-schulen
Heute hat der Hessische Datenschutzbeauftragte eine Einschätzung zur nutzung von Office 365 abgegeben:  Stellungnahme des Hessischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit zum Einsatz von Microsoft Office 365 in hessischen Schulen | Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit 1. Vorbemerkung https://datenschutz.hessen.de/pressemitteilungen/stellungnahme-des-hessischen-beauftragten-f%C3%BCr-datenschutz-und
Auf dieser Seite versuchen wir Ihnen eine Hilfestellung zu geben, um das Thema Datenschutz an ihrer Schule - vornehmlich mit Blick auf die Internetseite der Schule - zu entlasten. Dazu sammeln wir einschlägige Informationen und stellen diese für Sie hier an dieser Stelle zusammen. Durch die EU-DSGVO haben sich Änderungen ergeben, die für viel Verunsicherung bei Schulen geführt habeb, mit Hilfe dieser Zusammenstellung wollen wir Ihnen eine Orientierungshilfe geben. Die hier gemachten Empfehlungen haben aber natürlich nicht den verbindlichen Charakter einer Rechtsempfehlung. Das Kultusministerium Baden-Würtemmberg hat einige nützliche Materialien bereitgestellt: IT.KULTUS-BW - Datenschutz an Schulen Das Kultusministerium bietet auf seiner Informationsseite eine ganze Reihe an nützlichen Info...
Weiterlesen
Hier finden Sie einen informativen Artikel zur datenschutzgerechten Nutzung von IT-tools im Unterricht. Bitte berücksichtigen Sie diesen bei der Nutzung der pädagogisch notwendigen IT-Tools an Ihrer Schule. Datenschutzgerechte Nutzung von IT-Tools & Software in Schulen Vergangene Woche wurde ein Merkblatt zur datenschutzgerechten Verwendung von IT-Tools im Unterricht veröffentlicht. Lesen Sie hier die wichtigsten Punkte. https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/datenschutzgerechte-nutzung-von-it-tools-software-in-schulen/
Es gibt aktuelle Informationen des Hessischen Datenschutzbeauftragten anlässlich der Corona-Pandemie. Hier werden Lockerungen im Umgang mit onlinegstützem Unterricht verabredet und zugleich Rahmenbedingungen für das Homeschooling gesteckt. Bitte zur Kenntnis nehmen: Informationen zum digitalen Lernen und der digitalen Kommunikation zur Unterstützung hessischer Schulen im Zeichen der Covid-19-Pandemie Die Schließung von Schulen, Hochschulen und anderen Bildungseinrichtungen führt zu verstärkter digitaler Kommunikation wie der Nutzung von E-Mail-Systemen, Messenger-Diensten oder der Anwendung von Videokonferenz-Applikationen und digitalen Lernplattformen – auch jeweils mit Cloud-Anbindungen. In allen Bereichen ist ein schnelles und zugleich umsichtiges Handeln erforderlich. Alle Maßnahmen si...
Weiterlesen
Ab sofort haben wir den Einplatinencomputer micro:Bit im Verleih für Ihre Schule. Die Anwendung im Unterricht im Bereich "Coding und Robotik" kann mit ersten Konzepten schon in der Grundschule realisiert werden. Der micro:Bit ergänzt damit unser Angebot der Lego WeDo -Serie um ein weiteres Modul. Darübrhinaus kann er auch seinen Einsatz im Primarstufenbereich der weiterführenden Schulen finden.  Wenn Sie das Produkt zunächst selbst testen wollen, können Sie dies in unserer "Digitalen Medienwerkstadt" jederzeit machen. Kontaktieren Sie uns hierzu einfach unter: 069-212 49898 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   Für den Verleihvorgang kontaktieren Sie uns gern unter: Guido Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - 212 49 672 Hier finden Sie noch weitere Informationen...
Weiterlesen
Umweltmesswerte für den Unterricht erfassen und gleichzeitig Teil eines Open-Citizen Science Projekts werden? Wir machen es möglich. Seit diesem Monat haben wir unsere sensebox:edu in den Verleih aufgenommen. Die senseBox ist ein mächtiges Gerät zur Erfassung, Auswertung und Verarbeitung von Messwerten aus der Umwelt. Die Programmierung des kleinen Controllers kann sowohl auf Basis einer Programmiersprache als auch über die Programmierumgebung Blockly (ähnlich wie Scratch) erfolgen. Für die praktische Anwendung hat die sensebox:edu also gleich zwei nützliche Vorteile. Die Schülerinnen und Schüler können mit realen Umweltmesswertdaten praxisnah arbeiten als auch gleichzeitig Grundlagen der Programmierung erlernen. Ob Verkehrszähler, eine Messwertstation für statistische Auswertungen oder ei...
Weiterlesen
Bei CoSpaces handelt es sich um eine VR-Plattform, mit der Sie per Browser oder App durch Drag and Drop kleine 3D-Welten erstellen könnent. Sie können hierbei auf eine wachsende Bibliothek an fertigen Elementen zurückgreifen oder eigene dreidimensionale Elemente erstellen. Anschließend können Sie diese auf mobilen Geräten in der App oder auf Computern im Browser betrachtet werden. Außerdem kann man in der App auch die VR-Ansicht starten, sodass man mit einer einfachen VR-Brille in die geschaffene Welt eintauchen kann.   Für fortgeschrittene Nutzerinnen und Nutzer gibt es außerdem die Möglichkeit, die einzelnen Objekte mit Blockly oder JavaScript und TypeScript zu programmieren. Die zur Verfügung stehenden Funktionalitäten werden ständig erweitert. Es ist sogar möglich, einen Rasp...
Weiterlesen
X

Right Click

No right click