Schriftgröße: +

Mein CO2-Fußabdruck

467612_Mein_CO2_Fussabdruck

Inhalt

Der Klimawandel wird für alle spürbar. Hauptverursacher ist das Treibhausgas CO₂ - erzeugt durch unseren Konsum und unseren Hunger nach Energie. Der Film begleitet Emilia und ihre Familie an einem ganz normalen Samstag. Emilia will herausfinden, wie viel CO₂ sie verursacht - zum Beispiel beim Duschen, beim Frühstücken, durch das Heizen der Wohnung oder wenn ihre Mutter mit dem Auto fährt. Die Schülerinnen und Schüler erleben, wie Emilia klimafreundlichere Konsum-Alternativen entdeckt - z. B. auf dem Flohmarkt, in einem Reisebüro oder einem Repair-Café. Abschließend gibt ein Klimaexperte Tipps, wie auch Jugendliche richtig viel CO₂ einsparen können.


Weitere Informationen

Untertitel:Wie ich dem Klimawandel entgegenwirken kann
Schlagworte:Energieverbrauch, Klimaveränderung, Kohlendioxid, Konsum, Konsumverhalten, Treibhauseffekt, Umweltbelastung, Umwelterziehung, Umweltschutz
Sachgebiete:
  • Politische Bildung
    • Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen
    • Umweltgefährdung, Umweltschutz
      • Umweltbewusstes Handeln
    Adressaten:Erwachsenenbildung; Allgemeinbildende Schule (6-13)
    Sprache:Deutsch
    Produzenten:WBF (Hamburg)
    FSK:Lehr

    Medienart/-nummer: DVD: 4677612 | Online: 5564685

    Sie können diesen Film direkt über den Medienkatalog des Medienzentrums abrufen. Hierzu müssen Sie dem Link folgen. Um den Film direkt zu streamen oder herunterzuladen, müssen Sie sich zunächst einloggen.

    Informationen im Netz kompetent beschaffen
    Gift im Acker

    By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://medienzentrum-frankfurt.de/

    X

    Right Click

    No right click