Schriftgröße: +

Kaddisch für einen Freund

Kaddisch für einen Freund

Inhalt:

​In einem Berliner Viertel lebt der 14-jährige Ali. Seine palästinensische Familie ist in Deutschland nur geduldet, daher ist die Katastrophe groß, als Ali bei einem Einbruch in die Wohnung des 84-jährigen russischen Juden Alexander erwischt wird. Es droht die Abschiebung und so ist Ali gezwungen, sich bei dem eigensinnigen alten Mann zu entschuldigen und ihm bei der Renovierung seiner verwüsteten Wohnung zu helfen. Und nach und nach entsteht eine Freundschaft zwischen dem ungleichen Gespann, die es schwer hat, in dem konfliktgeladenen Umfeld zu bestehen. Zusatzmaterial: 65 Screenshots; 12 Pressefotos; Filmplakat. ROM-Teil: Infos zum Film und zu den Materialien; Didaktisch-methodische Tipps; 3 Infoblätter (PDF/Word); 8 Arbeitsblätter (PDF/Word); Medientipps und Internet-Links; Filmplakat; 12 Pressefotos; 65 Screenshots.


Weitere Informationen:

Serientitel:Educativ
Schlagworte:Drama (Spielfilm), Freundschaft, Konflikt, Migration, Toleranz (Gesellschaft), Vorurteil
Sachgebiete:
  • Ethik
    • Konflikte und Konfliktregelung
      • Außerfamiliäre Konflikte
    • Werte und Normen
  • Politische Bildung
    • Individuum und Gesellschaft
      • Sozialisation, Verhalten
  • Religion
    • Religiöse Lebensgestaltung
      • Ethik
  • Spiel- und Dokumentarfilm
    • Langfilm
      • Spielfilm
        • Drama, Schicksal
Adressaten:Allgemeinbildende Schule (8-10); Sonderpädagogische Förderung; Kinder- und Jugendbildung (12-18); Erwachsenenbildung
Sprache:Deutsch
Produzenten:WDR - Westdeutscher Rundfunk (Köln)
FSK:12

Hinweise zum Einsatz

​Eignet sich für medienpädagogische Arbeit mit Jungen.

Medienart/-nummer: DVD: 4668200

Sie können diesen Film direkt über den Medienkatalog des Medienzentrums abrufen. Hierzu müssen Sie dem Link folgen.

       
New boy
Der Junge Siyar

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://medienzentrum-frankfurt.de/

X

Right Click

No right click