Schriftgröße: +

Macropolis

Macropolis

Inhalt:


Zwei fehlerhaft produzierte Puppen entkommen der Entsorgung in der Spielzeugfabrik. Sie wollen unbedingt den Lieferwagen erreichen, der sie in die Spielwarengeschäfte bringt. Nach einer anstrengenden Verfolgungsjagd stehen sie selbst vor einem solchen Laden und klettern ins Schaufenster. Dort werden Sie von einem kleinen Jungen entdeckt und sofort ins Herz geschlossen. Er ist nämlich Pirat – da sind der Hund mit dem Holzbein und die einäugige Katze mit der schwarzen Augenklappe viel interessantere Begleiter als all die anderen Puppen, die alle perfekt und gleich aussehen.
Zusatzmaterial: Kurzbeschreibung; Vorschläge zur Unterrichtsplanung; Inhaltsangabe; Zur Gestaltung des Films; Tipps und Hinweise für Multiplikatoren; 4 Arbeitsblätter; Bilde


Weitere Informationen

Schlagworte:Behindertenintegration; Integration; Kinderfilm; Selbstbewusstsein; Trickfilm
Sachgebiete:
  • Grundschule
    • Sachkunde
      • Soziales Lernen
        • Sensibilisierung
  • Spiel- und Dokumentarfilm
    • Kurzfilm
      • Trickfilm
        • Computeranimation
    • Zielgruppenfilm
      • Kinderfilm
Adressaten:Allgemeinbildende Schule (1-4); Sonderpädagogische Förderung; Kinder- und Jugendbildung (6-10)
Sprache:ohne Sprache
Produzenten:Flickerpix Animations
FSK:Lehr


Hinweise zum Einsatz

Inklusion

Medienart/-nummer: Online Video: / DVD: 4670150

Sie können diesen Film direkt über den Medienkatalog des Medienzentrums abrufen. Hierzu müssen Sie dem Link folgen. Um den Film direkt zu streamen oder herunterzuladen, müssen Sie sich zunächst einloggen.

Spezial zum Thema Fake News - Bundeszentrale für p...
Der Ball

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://medienzentrum-frankfurt.de/

X

Right Click

No right click