Fachtag "Neue Rechte und nationalistische Bewegungen im digitalen Raum". 21. März 2018

Weltweit beobachten wir seit einigen Jahren ein Erstarken rechter Bewegungen und Parteien. Mit der AfD ist nun auch in Deutschland eine extrem rechte, national-konservative Partei als gewählte Kraft ins Parlament eingezogen.Die Mehrheitsgesellschaft reagiert aufgrund des Ausmaßes der Entwicklungen hilflos bis irritiert. Grund hierfür ist auch die schwere Fassbarkeit der Bewegungen, denen durch die Digitalisierung der politischen Debatte über soziale Medien weit mehr Räume offenstehen, ihre Wut in die Öffentlichkeit zu bringen. Wir möchten die Frage in den Fokus rücken, wie neue digitale Räume für die Verbreitung rechter Positionen genutzt werden und was das für eine demokratische Öffentlichkeit bedeutet. Darüber hinaus verfolgen wir angesichts der in dem Kontext geführten Debatten um Meinu...
Weiterlesen
  1071 Aufrufe

Digitale Welten - Workshops und Ausstellung

Unsere Gedanken und unsere kreativen Ideen entstehen heute zwischen "analogem" Freundeskreis, Social Media und irgendwo im freien Netz. Wie bilden wir in dieser Welt unsere Meinung? Durch wen oder welche Informationen wird sie geformt und beeinflusst? Welche Fähigkeiten brauchen wir um selbst aktiv zu werden und die digitale Welt mitzugestalten? Im Rahmen der visionale17 bietet "Digitale Welten" Workshops mit Medienkünstler*innen und Designer*innen für Jugendliche rund um digitale Gestaltung, Animationsfilm, Filmsounddesign, Electronics und Medienkunst. Es werden eigene Filme und Kunstwerke zum visionale17-Thema MeinungsFREIHEIT erarbeitet und vom 09.-12. November während der visionale17 ausgestellt. Die Workshops finden im Gallus Theater, bei der Frankfurter Agentur MESO Digital Interiors...
Weiterlesen
  2807 Aufrufe