Digitale Welten - Workshops und Ausstellung

Unsere Gedanken und unsere kreativen Ideen entstehen heute zwischen "analogem" Freundeskreis, Social Media und irgendwo im freien Netz. Wie bilden wir in dieser Welt unsere Meinung? Durch wen oder welche Informationen wird sie geformt und beeinflusst? Welche Fähigkeiten brauchen wir um selbst aktiv zu werden und die digitale Welt mitzugestalten?

Im Rahmen der visionale17 bietet "Digitale Welten" Workshops mit Medienkünstler*innen und Designer*innen für Jugendliche rund um digitale Gestaltung, Animationsfilm, Filmsounddesign, Electronics und Medienkunst. Es werden eigene Filme und Kunstwerke zum visionale17-Thema MeinungsFREIHEIT erarbeitet und vom 09.-12. November während der visionale17 ausgestellt. Die Workshops finden im Gallus Theater, bei der Frankfurter Agentur MESO Digital Interiors, im Museum für Kommunikation und natürlich bei uns im Medienzentrum statt.

Steigt ein und werdet Gestalter*innen der digitalen Welt!

"Digitale Welten" ist ein Projekt des Jugend und Sozialamts der Stadt Frankfurt, des Jugendbildungswerk der Stadt Frankfurt und des Frankfurter Festival NODE Forum for Digital Arts.


Termine:
04.-05. November 2017 - Workshops
09.-12. November 2017 - Ausstellung

Anmeldung und weitere Informationen unter http://www.digitale-welten-frankfurt.org

Bewerte diesen Beitrag:
Der weibliche Zyklus
7 Tage... gegen die Essstörung

Ähnliche Beiträge