"Haymatloz“ – Fluchtpunkt Türkei - Filmsichtung und Gespräch mit einem Zeitzeugen

 
Filmsichtung und Gespräch mit einem Zeitzeugen
Lehrer*innen, Sozialarbeiter*innen
Der Film Haymatloz der Regisseurin Eren Önsöz begleitet die letzten Nachkommen dieser Professoren an Schauplätze in der Schweiz, Deutschland und der Türkei. Mithilfe von fünf Protagonisten, die in der Türkei geboren und aufgewachsen sind, untersucht sie dieses vergessene Kapitel deutsch-türkischer Geschichte, dessen Bedeutung bis in unsere Gegenwart reicht. Inmitten der weltweiten Flüchtlingskrise wirft der Dokumentarfilm auch aktuelle Fragen auf.
 
 
Medienzentrum Frankfurt
30. August 2018
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Referent: Kurt Heilbronn 
Teilnehmerzahl: 50
Kosten: keine
 
In Kooperation mit dem Projekt Jüdisches Leben in Frankfurt (www.juedisches-leben-frankfurt.de) 

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und unsere Hinweise zum Umgang mit der Dokumentation der Veranstaltung (Fotohinweise). Mit der Anmeldung zur und der Teilnahme an unserer Veranstaltung stimmen Sie diesen Erklärungen zu.

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit Do 30.08.2018 19:30Uhr
Termin-Ende Do 30.08.2018 22:00Uhr
aktuelle Teilnehmer 10
Stichtag, Anmeldungsende Do 23.08.2018 12:00Uhr
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar