Virtual Reality

Es ist bereits jetzt absehbar, dass in Zukunft wohl kein Weg an den immersiven Displays vorbeigehen wird.

Wenn auch Formen und Funktionen der Brillen und vor allem durchschlägige Anwendungen immer noch in einem sehr experimentellen Stadium verweilen, so scheinen auch die Möglichkeiten von VR zunächst unbegrenzt zu bleiben.

In der Fortbildung soll zum Stand der Entwicklung der VR-Technologie informiert, sowie die potentiellen Möglichkeiten aber auch Gefahren diskutiert und ausgelotet werden.

Referent: Philipp Mehler (Filmhaus Frankfurt)

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und unsere Hinweise zum Umgang mit der Dokumentation der Veranstaltung (Fotohinweise). Mit der Anmeldung zur und der Teilnahme an unserer Veranstaltung stimmen Sie diesen Erklärungen zu.

 

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit Di 26.02.2019 14:30Uhr
Termin-Ende Di 26.02.2019 17:30Uhr
Registration Start Date Do 03.01.2019
aktuelle Teilnehmer 3
verfügbare Plätze 12
Stichtag, Anmeldungsende Di 19.02.2019
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar
12