Umsetzung der Inklusion in Schulen: "Eine absolute Armutserklärung für ein Land wie Deutschland", Deutschlandfunk, Mai 2017

​Der Filmemacher Thomas Binn, der den Dokumentarfilm "Ich. Du. Inklusion." im Mai 2017 in die deutschen Kinos bringt, im Interview.

...

Umsetzung der Inklusion in Schulen - "Eine absolute Armutserklärung für ein Land wie Deutschland"

Seit 2014 ist Inklusion in Nordrhein-Westfalens Schulen fest verankert. Doch die Umsetzung läuft an vielen Stellen schlecht, meint der Regisseur Thomas Binn, der eine Schule über Jahre filmisch begleitet hat. Vor allem fehle es an personellen Ressourcen, sagte er im DLF.
Bewerte diesen Beitrag:
Einführungsveranstaltung Medienbildung Studiensemi...
Spezial zum Thema Fake News - Bundeszentrale für p...