Fortbildungen und Veranstaltungen werden bis 19.4. abgesagt!

Corona-Pandemie

Auf Bitten der Hessischen Lehrkräfteakademie haben die Medienzentren der Region beschlossen, bis zum Ende der Osterferien alle Fortbildungen und Seminare abzusagen. Es wird für alle Veranstaltungen Ersatztermine geben. Wir informieren Sie, sobald ein Ende der Corona-Pandemie abzusehen ist.

Zusätzlich werden wir den Publikumsverkehr in dieser Zeit im Medienzentrum einschränken, so dass der Verleih nur für die Rückgabe von Medien und Geräten geöffnet sein wird.

In diesem Zusammenhang bitten wir die Kund*innen, die Geräte oder Medien ausgeliehen haben, sich mit uns unter der E-Mail verleih@medienzentrum-frankfurt.de in Verbindung zu setzen und einen Rückgabe Termin zu vereinbaren.

Wichtiger Hinweis.

Für den Fall, dass das Medienzentrum nicht besetzt ist, besteht keine Möglichkeit ausgeliehene Artikel bei anderen Betrieben im Haus Fahrgasse 89 abzugeben.

Bitte vereinbaren Sie unbedingt bevor sie das Medienzentrum besuchen einen Termin.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team vom Medienzentrum

Wie können Sie unsere Medien Ihren Schüler*innen freigeben?

edupool hessen - Tutorials

Wir haben Ihnen ein paar Erklärvideos rund um die Nutzung uneres Medienkatalogs edupool bereitgestellt.

Tutorials

Digitaler Unterricht Einsteigertutorials

Für Ihren Einstieg in das Thema digitaler Unterricht haben wir hier ein paar Erklärvideos für Sie zusammengestellt.

Die Seite dient als Repositorium für weitere sinnvolle Tools und Apps zur Bewältigung der Krisensituation und wird sukzessive erweitert.

Tutorials

Onlinefortbildungen und Webinare

Gemeinsam mit einigen Kolleg*innen aus dem Gymnasium Riedberg starten wir in der Woche vom  23.3. bis zum 27.03. ein Online-Fortbildungprogramm rund um das Thema "Unterrichten in Zeiten der Schulschließung".

Sie können daran gern über untenstehende Links zu den angegebenen Zeitpunkten teilnehmen. Bitte beachten Sie die untenstehenden Hinweise.

Wir werden das Angebot kontinuierlich ausbauen, wenn für Sie nichts dabei ist, schauen Sie später wieder vorbei.

Onlinefortbildung

Mathematik-Unterricht jetzt auch Online!

Durch die Hessischen Medienzentren wird die E-Learning-Plattform Matheretter den hessischen Lernenden und Lehrenden zur Verfügung gestellt.

Seit dem Jahr 2009 wurden zur Mathematik mehr als 300 Videos (ca. 2300 Themen), 300 Lernprogramme, 250 Lernchecks und 300 Arbeitsblätter entwickelt. Des Weiteren steht ab August 2020 ein Kompetenzraster für die Klassenstufe 5 zur Verfügung welches kontinuierlich bis einschließlich Klassenstufe 10 ausgebaut wird.

Um jedem Lernenden mathematische Inhalte verständlich zu veranschaulichen, werden innovative Lernvideos mit neuartigen Lernprogrammen kombiniert. Mathematik wird so einfach wie möglich erklärt, sodass jeder die Chance hat, sich die Inhalte anzueignen.

MatheRetter

Aktuelles

Es gibt aktuelle Informationen des Hessischen Datenschutzbeauftragten anlässlich der Corona-Pandemie. Hier werden Lockerungen im Umgang mit onlinegstü...
Hier finden Sie den Vortrag von Micha Pallesche, Rektor der Erst-Reuter-Schule Karlsruhe, zum Thema "Schule vor dem Hintergrund der Digitalität" aus u...
In den letzten Tagen erreichen uns neben all der Verunsicherung auch sehr erbauliche Berichte aus Frankfurter Schulen. So zum Beispiel aus dem Gy...
Heute hat die Hessische Lehrkräfteakademie Empfehlungen und Ansätze zum digitalen Lernen während der Corona-Pandemie veröffentlicht: Anregungen zum di...

Neues aus dem Bereich Bildungsmedien

Es gibt aktuelle Informationen des Hessischen Datenschutzbeauftragten anlässlich der Corona-Pandemie. Hier werden Lockerungen im Umgang mit onlinegstü...
Hier finden Sie einen informativen Artikel zur datenschutzgerechten Nutzung von IT-tools im Unterricht. Bitte berücksichtigen Sie diesen bei der Nutzu...
Umweltmesswerte für den Unterricht erfassen und gleichzeitig Teil eines Open-Citizen Science Projekts werden? Wir machen es möglich. Seit diesem Monat...
Ab sofort haben wir den Einplatinencomputer micro:Bit im Verleih für Ihre Schule. Die Anwendung im Unterricht im Bereich "Coding und Robotik" kann mit...

Neues aus unserem Netzwerk

E-Gym: Ein Weg um Bewegungsabläufe im Sportunterricht besser zu visualisieren. Mithilfe von Videos können diese besser den Schülerinnen und Schülern vermittelt werden. Die Videos sind auf Fitness Übungen spezialisiert, jedoch...
Eine der derzeit beliebtesten Apps und Internetseiten bei Kindern und Jugendlichen ist Youtube. Dort kann jeder mit Internetzugang Videos hochladen und sich ansehen. Hier knüpft das Projekt "SchoolTube" an und möchte als schul- bzw. klasseninternes V...
Die Sehenswürdigkeiten Frankfurts nicht nur aus dem Klassenzimmer mit Arbeitsblättern kennenlernen, sondern direkt vor Ort erleben können. Motivierend eine digitale Stadtrallye, die in einer App und jeweils standortbezogenen Aufgabenstellung vorprogr...
Beim Forschungs- und Roboterwettbewerb FIRST® LEGO® League erleben Schülerinnen und Schüler praktisch Technik und Wissenschaft. Ganz nebenbei lernen die Kinder und Jugendlichen aber vieles mehr, denn das Programm fördert selbstständiges Denken und Ha...
Schülerinnen und Schüler erstellen zu Themen ihrer Wahl ihre eigenen Podcasts und stellen machen diese über ihre Schulhomepage der Schulcommunity und dem Stadtteil zugänglich. Dieses Projekt wurde im Rahmen der AV Medienbildung - Veranstaltung des St...
Das Projekt „Handy Führerschein – Wie smart bist du?" wurde ins Leben gerufen, um Kindern einen kompetenten Umgang mit ihrem Smartphone zu ermöglichen.Die Mehrheit der heranwachsenden Generation zählt zu den „digital natives", die mit den sogenannten...
Das von Lehrkräften der Weisfrauenschule Frankfurt und der Beruflichen Schulen Groß-Gerau getragene Projekt ermöglicht Schüler*innen von Gesamt-, Real-, Haupt- und Förderschulen selbst Lernvideos zu abschlussrelevanten Themen zu drehen. Hierbei werde...
Digitale Medien haben längst unseren Alltag erobert – ein Leben ohne Internet, Handy und Tablets ist nicht nur für viele Erwachsene kaum vorstellbar. Kinder und Jugendliche wachsen mit den digitalen Medien wie selbstverständlich auf. Vielen Eltern fä...