Veranstaltung: KI x visionale

 Künstliche Intelligenz trifft visionale. im Namen der Organisatoren der visionale hessen laden wir Sie herzlich zu einer Abendveranstaltung zum Thema Künstlichen Intelligenz ein.  Unsere Veranstaltung "KI x visionale" bietet Ihnen die Gelegenheit, sich mit kurzen Impulsen und lockeren Gesprächen mit dem Thema KI zu beschäftigen und unsere Exponate der Ausstellung zu erkunden. Veranstaltungsdetails: Datum: Samstag, 25. November 2023Uhrzeit: ab 19:30 UhrOrt: Gallus Theater, Kleyerstraße 15, 60326 Frankfurt am MainEintritt: Frei Anmeldung unter: https://abendveranstaltung.visionale-hessen.de Wir freuen uns darauf, Sie zu einem inspirierenden Abend voller neuer Erkenntnisse und spannender Diskussionen zu begrüßen.

  2456 Aufrufe

Flipped Learning im Mathematikunterricht der Oberstufe

Einjährige unterrichtsbegleitende Fortbildung„Flipped learning im Mathematikunterricht der Oberstufe" Die Medienzentren in Hessen bieten im kommenden Schuljahr eine einjährige, unterrichtsbegleitende Fortbildung zu flipped learning im Mathematikunterricht der Oberstufe an. Referent ist Herr Patrik Eckert vom Institut für Didaktik der Mathematik der Justus-Liebig-Universität in Gießen. Eine ausführliche Beschreibung finden Sie unten als Download.  Die Maßnahme findet jeweils an einem Standort in Nord-, Mittel- und Südhessen parallel statt. Für den Bereich Südhessen/Rhein-Main ist das Medienzentrum Frankfurt Ansprechpartner und Ausführungsort. Am 6. Juli findet von 16:30-17:30 Uhr eine Online-Informationsveranstaltung statt, für die Sie sich hier anmelden können. Achtung: Die ...

Weiterlesen
  8939 Aufrufe

FSK & USK – Prüfgremien und Altersfreigaben

Welche Institutionen regulieren den Jugendmedienschutz in den Bereichen Spiele, Film und Fernsehen und worauf achten sie? Die „freiwilligen Selbstkontrollen" der Spiel- und Filmwirtschaft, gelten als Spiegel der Gesellschaft. Dementsprechend ist die Altersfreigabe in jedem Land, je nach politscher, gesellschaftlicher oder religiöser Auffassung, anders reguliert. Die Altersfreigabe FSK und USK orientiert sich daran, ob das Medium gemäß des Jugendschutzgesetzes (JuSchG) jugendbeeinträchtigend, jugendgefährdend oder strafrechtlich relevant einzustufen ist. Zu dem Jugendschutzgesetz besteht ein Jugendmedienschutzvertrag. Dieser ist eine Vereinbarung aller Bundesländer und zuständig für die Rundfunk- und Telemedien. Diese Gesetze gelten für den öffentlichen Raum, sind bindend für Gewerbetreiben...

Weiterlesen
  15445 Aufrufe

FoBi Flyer

Unser neuer Flyer für die Fortbildungen ab Februar ist erschienen. Derzeit verschicken wir die Flyer, Sie werden ihn sicherlich schon bald in Ihrer Institution in Ihren Händen halten. Wenn Sie ihn lieber digital haben wollen, dann können Sie ihn unten als Anhang herunterladen (FoBi-Flyer.pdf). Wenn Sie mögen, können Sie uns ein Feedback über das Kommentarfeld dazu geben.

  14062 Aufrufe