Fachtag: Demokratieverständnis – Meinungsbildung im Superwahljahr 2024

Medi@l, Re@l, Sozi@l - Fachtag des AK Medien Rhein-Main Im Superwahljahr 2024 ist etwa die Hälfte der Menschen der Welt dazu aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. In Deutschland stehen Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen sowie die Europawahl und Kommunalwahlen an. Wie gehen wir mit KI-generierten Deepfakes und Desinformation auf Social Media um? Was können wir gegen demokratiefeindliche Tendenzentun? Welche Auswirkungen hat dies auf unser gesellschaftliches Zusammenleben und welche Herausforderungen stellen sich für Bildner*innen mit Blick auf diese Entwicklungen?Simon Hurtz ist Journalist und betreibt den Social Media Watchblog. Dort beschäftigt er sich mit allen Fragen rund um Social Media, Technologie und Künstliche Intelligenz. Seine Arbeit wurde ...

Weiterlesen
1241

GOAT - E-Sportevent der Frankfurter Jugendhäuser

Am 12. Juli 2024 findet das erste E-Sportevent der Frankfurter Jugendhäuser statt. Jugendliche treten in Zweierteams (2 gegen 2) unter der Flagge ihres Jugendhauses an, um sich in EA FC24™ zu messen.  Alle Infos zum Event gibt es unter https://jugendbildungswerk-ffm.de/goat.html GOAT ist eine Veranstaltung des kommunalen Jugendbildungswerks der Stadt Frankfurt am Main mit der fabelhaften Unterstützung des Medienzentrums Frankfurt.  GOAT_flyer_lay_240311 873 kb Datei herunterladen

1981

Medientag des Hessischen Rundfunks

Am 23. Mai findet der alljährliche Workshoptag für hessische Lehrkräfte mit Diskussionen zu wichtigen aktuellen Fragen und Einblicken in die Sicht der Medienmacher*innen im Hessischen Rundfunk statt. Geeignet für alle Lehrkräfte23. Mai 2024 ab 9.30 Uhr im Funkhaus in Frankfurt am MainAngebot: Medientag des Hessischen Rundfunks, Medienpädagogische Fachtagung Schulfächer: alle  Die Veranstaltung bietet Ihnen eine Auswahl aus Impulsvorträgen, Workshops und Gesprächen zu wichtigen aktuellen Fragen und Einblicken in die Sicht der Medienmacher und Medienmacherinnen. Im Vordergrund steht die praktische Medienarbeit im Unterricht sowie die Bildungsmedien und -angebote des Hessischen Rundfunks. Hier geht's zur Infoseite des hr und zur Anmeldung:https://www.hr.de/bildungsbox/fortbildungen/medie...

Weiterlesen
1689

KI x Stadtbücherei

Bob Blume: Das Ende vom Lernen, wie wir es kennen. Warum ChatGPT und Co. Schule und Bildung für immer verändern. Die sogenannte Künstliche Intelligenz ChatGPT aus dem Hause OpenAI hat seit seinem Erscheinen viele Annahmen, die wir über Arbeit und Lernen hatten, auf den Kopf gestellt. Mit wenigen Klicks lassen sich Essays, ja sogar ganze Bücher schreiben. Zu jedem x-beliebigen Thema, in jeder Sprache und in einer unglaublichen Geschwindigkeit. Was heißt das alles für Schule und Bildung? Bob Blume, Lehrer, Autor und Blogger, behauptet: Das Lernen, wie wir es kennen, ist vorbei! Wir müssen uns neu erfinden, damit das maschinelle Lernen nicht dafür sorgt, dass wir uns überflüssig machen. Das gilt für Lehrer*innen und Schüler*innen. Der Vortrag bietet mehr als einen Überblick: Er regt dazu...

Weiterlesen
4119

Veranstaltung: KI x visionale

 Künstliche Intelligenz trifft visionale. im Namen der Organisatoren der visionale hessen laden wir Sie herzlich zu einer Abendveranstaltung zum Thema Künstlichen Intelligenz ein.  Unsere Veranstaltung "KI x visionale" bietet Ihnen die Gelegenheit, sich mit kurzen Impulsen und lockeren Gesprächen mit dem Thema KI zu beschäftigen und unsere Exponate der Ausstellung zu erkunden. Veranstaltungsdetails: Datum: Samstag, 25. November 2023Uhrzeit: ab 19:30 UhrOrt: Gallus Theater, Kleyerstraße 15, 60326 Frankfurt am MainEintritt: Frei Anmeldung unter: https://abendveranstaltung.visionale-hessen.de Wir freuen uns darauf, Sie zu einem inspirierenden Abend voller neuer Erkenntnisse und spannender Diskussionen zu begrüßen.

4424

Fortbildungsreihe zum Thema KI und ChatGPT

Das Thema Künstliche Intelligenz war bisher in den Schulen eher ein Randthema. Mit dem dialogorientierten Chatbot ChatGPT ist das Thema in der Schule angekommen. In zahlreichen Frankfurter Schulen wird der Umgang mit diesem und ähnlichen Bots und Tools diskutiert.  Das Medienzentrum Frankfurt will Ihnen mit dieser Fortbildungsreihe Einführungen, Informationen, Anwendungsbeispiele, Gesprächsgelegenheiten und Diskussionsmöglichkeiten zu diesem komplexen Themenbereich anbieten und damit eine praxisnahe Grundlage für den Umgang mit einer neuen Herausforderung in Schule und Lehre schaffen.  Die folgenden Fortbildungen sind als Einstieg in die Thematik konzipiert. Es werden weitere Veranstaltungen folgen: 16.02.202315:00-16:00 Uhr Onlinefortbildung ChatGPT und nun? – Austausch über Cha...

Weiterlesen
4634

Agil(er) unterrichten - aber wie?

Erste Ideen und Schritte zu mehr Partizipation, Flexibilität und Unterricht Aktivität im Unterricht  „Agilität" ist in vieler Munde, und nicht wenige fordern im Zuge einer sich rasant verändernden (Lern-)Kultur, dass auch der Unterricht viel „agiler" werden müsse. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter diesemBegriff, was ist mit einem „agilen Unterricht" gemeint?Gleich vorweg: Diese Frage wird unser Austausch nicht vollumfänglichbeantworten können, und genauso wenig ist es sein Anspruch,theoretische Konzepte agilen Arbeitens erschöpfend darzulegen und zudiskutieren. Vielmehr sollen die etwa zwei Stunden in einem eher pragmatischen Sinn die Möglichkeit geben, einzelne Konzepte agilenunterrichtlichen Arbeitens in Grundzügen kennenzulernen – etwa das des Deeper Learning, des Thinking C...

Weiterlesen
3625

Neue Lernkultur mit digitalen Medien

Save the date 28.09.2023 – Landesfachtag Medienbildung und Digitalisierung 2023  am 28.09.2023, 9.00 bis 17.00 Uhr, veranstaltet das Dezernat Medien der Hessischen Lehrkräfteakademie in Kooperation mit der Goethe-Universität Frankfurt und im Auftrag des Hessischen Kultusministeriums den Landesfachtag Medienbildung und Digitalisierung mit dem Schwerpunkt: Neue Lernkultur mit digitalen Medien. Die Veranstaltung findet an der Goethe-Universität Frankfurt auf dem Campus Westend (SKW-Gebäude und Seminarhaus) statt. In über 70 Workshops an mehr als 20 Ständen, in mehreren Impulsvorträgen sowie offenen Lernräumen können sich Lehrkräfte über Landesangebote und vielfältige Projekte informieren, praxisnahe Lernangebote ausprobieren, sich vernetzen und gemeinsam Konzepte für eine zukunftsfähige ...

Weiterlesen
3331

Aktionstag: Maker, MINT und Medien

 Impulse, Aktionen, Praxiseinblicke: Seien Sie dabei an unseren zwei Veranstaltungstagen im Oktober, am 4.10.22 online und am 5.10.22 in Präsenz an vielen Orten in Hessen. Unter dem Motto "Maker, MINT und Medien" möchten wir Ihnen mit vielen Expertinnen und Experten in Online-Workshops am 4.10. Anregungen zu Themen der Makereducation und dem Einsatz von Medien in den MINT-Fächern geben. Am 5.10. können Sie sich mit Kolleginnen und Kollegen austauschen, vernetzen und die am Vortag gewonnen Impulse direkt in der Praxis umsetzen: In Medienzentren, Universitäten und weiteren Institutionen.Wir freuen uns, wenn Sie an beiden Veranstaltungen teilnehmen, das ist aber kein Muss, Sie können sich auch nur an einem der beiden Tage beteiligen.  04. Oktober 2022 Maker, MINT und Medien - Online...

Weiterlesen
4847

3D-Druck – Praxismodul: Makernachmittag für Lehrkräfte mit dem Schwerpunkt 3D-Druck

 In der Fortbildung steht das praktische „TUN", also das Making im Vordergrund. Im makerLAB des Medienzentrums Frankfurts (StadtRAUMfrankfurt) können Sie Ihre modellierten Objekte mit Hilfe der 3D Drucker vergegenständlichen. Sie können aber auch weitere/neue Modelle entwickeln. Im makerLAB finden Sie außerdem weitere Making Technologien/Werkzeuge, die Sie anschauen und vor allem ausprobieren können (Laser Cutter, VR-Brillen, Miniroboter, Green Screen, …). Wir freuen uns auf einen kreativen Nachmittag mit vielen Ideen für Projekte und die Schule. Link: https://schulportal.hessen.de/veranstaltungen/3d-druck-5-5-praxismodul-makernachmittag-fuer-lehrkraefte-mit-dem-schwerpunkt-3d-druck/

1685